NEWS

Neue Netzleitstelle | Main Franken Netze

NETZÜBERWACHUNG AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Die Main Franken Netze GmbH ist der Netzbetreiber der Stadtwerke Würzburg AG für das Strom-, Gas-, Wasser- UND Fernwärmenetz in und um Würzburg. Die MFN warten und halten die Netze instand und sind verantwortlich für die Behebungen von Störungen. Das Ziel der Netzbetreiber sind Leistungsstarke, stabile und sichere Versorgungsnetze.

Aufgabe war es eine höchst ergonomische Arbeitsumgebung in der Leitstelle zu schaffen um das wohlbefinden und die Effektivität der Operatoren im 24 Stunden Schichtbetrieb gleichauf zu siegern.
Hier konnte Stadler Systec mit dem perfekt abgestimmten Konzept überzeugen und wurde von der Planung bis zur Umsetzung betraut.

Unser Kunde ist glücklich, wir sind es auch.

Eingesetzte Komponenten:

- Leitstellentisch-System "ERGONAUT"
- Videowall mit LED-Alarmfunktion
- KVM Matrix
- Videowall
- Management (Software)

 

 

NEUER IT-LEITSTAND | kubus IT (AOK)

Innovativer IT-Leitstand by Stadler Systec

kubus IT stellt den IT-Betrieb für 17.000 AOK-Anwender in den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Bayern sicher. Dabei reicht das Leistungsspektrum vom kompletten Betrieb der technischen Systeme über Anwendungsbetreuung und Support bis hin zu Beratung und Entwicklung. 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an mehreren Standorten in den drei Bundesländern beschäftigt und arbeiten geografisch übergreifend zusammen. 

STADLER SYSTEC konnte in einer europaweiten Ausschreibung das Projekt für sich gewinnen und überzeugte insbesondere mit seinem innovativen technischen Redundanzkonzept.

Eingesetzte Komponenten:
- ERGOANUT-Tischsystem
- KVM Enterprise Matrix
- Videowall
- Videowalleinhausung
- Videowallcontroller
- 100% Redundanzkonzept

Erfahren Sie mehr

Case Study Noris Network AG

Das modernste Rechenzentrum Europas setzt auf STADLER SYSTEC

 

noris network, der Anbieter innovativer, hochsicherer IT-Services, hat mit seinem neuen Datacenter in München Ost Maßstäbe für Sicherheit und Energieeffizienz gesetzt. Bei der Einrichtung des 24/7-Leitstands und des Empfangs-bereichs vertraut das Unternehmen auf die Kompetenz von Stadler Systec – und nutzt unter anderem Videowalls mit einem völlig neuartigen LED-Alarmierungssystem.

 

Mit Stadler Systec steht uns bei der Einrichtung unserer Leitstelle ein innovativer und absolut zuverlässiger Partner zur Seite. Zudem haben wir etwas Wichtiges gemeinsam:

unkomplizierte Kommunikation und frisches Denken.

 

David Ziegler - Security Manager (ODC)

 

Der auf 4000 m² entstandene Neubau, der vierte Standort von noris network, verfügt über modernste, perfekt durchdachte Technik. So ist das Rechenzentrum mit High-End-Sicherheitssystemen ausgestattet, wie man sie sonst eigentlich nur aus Science-Fiction-Filmen kennt.

Das wissen bereits zahlreiche mittelständische Unter-nehmen und Großkonzerne zu schätzen: Wenn es um den Schutz hochsensibler Daten geht, verlassen sie sich ganz auf das Konzept von noris network.

Der Zuspruch ist groß, und es sind bereits neue Standorte in Planung – wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit.

Bildergalerie ansehen

Neue Prozessleitwarte | Porsche AG

Neue Leitwarte für die Instandhaltung in Zuffenhausen

Für den Standort Zuffenhausen wurde Stadler Systec mit dem Neubau der Leitwarte für Instandhaltung der Produktion des 911/718 Serie beauftragt. Von dem an das Corporatedesign angelehnte Raumlayout über ein interliegentes LED-Alarmmanagement bis hin zur dem innovativen Bedienkonzept für die Operatoren konnte Stadler Systec eine schlüsselfertige Leitwarte aus einer Hand liefern.

Eingesetzte Komponenten:

- ERGONAUT Tischsystem
- Großbildanzeige
- LED-Alarmmanagement
- LED-Raumbeleuchtung
- KVM-Technik
- Interligentes schaltbares Glas
- Komplette Fertigung und Montage des Raumes mit akustischer Wirksamkeit

High Performance KVM-Lösungen

Intelligente Technik-Auslagerung
Durch die Auslagerung von Technik aus dem unmittelbaren Arbeitsbereich schaffen wir ein besseres Raumklima, mehr Ruhe und vor allem mehr Sicherheit. Doch unsere modernen KVM-Lösungen haben noch weitere Vorteile.

Mehr dazu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen