NEWS

Neue Verkehrsleitzentrale | HGK Köln AG

VERKEHRSÜBERWACHUNG AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Die Häfen und Güterverkehr Köln AG ist ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Köln mit den Geschäftsschwerpunkten Eisenbahngüterverkehr, Binnenfrachtschifffahrt, Hafenumschlag, Fahrzeugwerkstatt und Netzvorhaltung. Die HGK verknüpft als modernes Logistikunternehmen die Leistungen von Schiene, Wasserstraße und Hafen.

Aufgabe war es eine höchst ergonomische Arbeitsumgebung in der Leitstelle zu schaffen um das wohlbefinden und die Effektivität der Operatoren im 24 Stunden Schichtbetrieb gleichauf zu siegern.
Hier konnte Stadler Systec mit dem perfekt abgestimmten Konzept überzeugen und wurde von der Planung bis zur Umsetzung betraut.

Unser Kunde ist glücklich, wir sind es auch.

Die schlüsselfertige Komplettlösung beinhaltet:

- Leitwartenplanung
- Leitstellentisch-System "ERGONAUT"
- Akustikpaket Plus
- 24h Leitwartenstühle
- Videowall mit LED-Alarmfunktion
- KVM-Technikauslagerung
- Bedien- und Steuerungssoftware Multicommand 360°

 

 

NEUER PROZESS-LEITSTAND | STO SE & CO. KG

Innovativer Prozessleitstand by Stadler Systec

Die Sto SE & Co. KGaA mit Sitz in Weizen, einem Stadtteil von Stühlingen in Baden-Württemberg ist ein Hersteller von Farben, Putzen, Lacken und Beschichtungssystemen sowie Wärmedämmverbundsystemen.

STADLER SYSTEC konnte mit seinem innovativen Konzept das Projekt für sich gewinnen und überzeugte insbesondere mit seiner perfekt abgestimmetn Komplettlösung.

Eingesetzte Komponenten Möbel & Zubehör:
- Akustikdeckensystem
- Biodynamische LED-Deckenbelechtung
- ERGOANUT-Leitwarten-Tischsystem
- Einbauküche und Garderobe
- Umfeldmöbel (Sideboards, Spinde etc.)

-Eingesetzte Komponenten Technik:
- KVM-Technikauslagerung
- VDI-Integration
- innovatives Redundanzkonzept
- Videowall mit LED-Alarmfunktion
- Multicommand 360° Bediensoftware

Erfahren Sie mehr

NEUE PROZESSLEITWARTE | K+S

K+S setzt auf schlüsselfertige Komplettlösung von STADLER SYSTEC

Die K+S AG, früher Kali und Salz AG, mit Sitz in Kassel ist ein börsennotiertes deutsches Bergbauunternehmen mit den Schwerpunkten Kali- und Salzförderung.

 

Bildergalerie ansehen

Neue Prozessleitwarte | Porsche AG

Neue Leitwarte für die Instandhaltung in Zuffenhausen

Für den Standort Zuffenhausen wurde Stadler Systec mit dem Neubau der Leitwarte für Instandhaltung der Produktion des 911/718 Serie beauftragt. Von dem an das Corporatedesign angelehnte Raumlayout über ein interliegentes LED-Alarmmanagement bis hin zur dem innovativen Bedienkonzept für die Operatoren konnte Stadler Systec eine schlüsselfertige Leitwarte aus einer Hand liefern.

Eingesetzte Komponenten:

- ERGONAUT Tischsystem
- Großbildanzeige
- LED-Alarmmanagement
- LED-Raumbeleuchtung
- KVM-Technik
- Interligentes schaltbares Glas
- Komplette Fertigung und Montage des Raumes mit akustischer Wirksamkeit

High Performance KVM-Lösungen

Intelligente Technik-Auslagerung
Durch die Auslagerung von Technik aus dem unmittelbaren Arbeitsbereich schaffen wir ein besseres Raumklima, mehr Ruhe und vor allem mehr Sicherheit. Doch unsere modernen KVM-Lösungen haben noch weitere Vorteile.

Mehr dazu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen